Liesa Schmitzberger (geb. Baumgartner), MA


Elementare Musik- und  Tanzpädagogin
          zertifizierte Yogalehrerin 

        
       Kleinbäuerin & Naturliebhaberin

                              .... und natürlich Mami aus Leidenschaft ;-)

Ich bin Elementare Musik- und Tanzpädagogin, Yogalehrerin, Kleinbäuerin und Mutter von zwei Töchtern und führe gemeinsam mit meinem Mann die Webersölde.

2015 machte ich meine Ausbildung zur  Yogalehrerin bei der Yogaakademie Austria. 
Es folgten  Aus- und Weiterbildungen zum "Mama & Baby Yoga" sowie das Aerial Yoga Teacher Training.

Vor Abschluss des Masterstudiums der „Elementaren Musik- und Tanzpädagogik“ an der Universität Mozarteum Salzburg (2012), ging ein Jahr intensives Studium „Dance: Choreography“ in England voraus.

Neben der Leidenschaft zum künstlerischen Tanz, zur Musik, der Kunst und dem Yoga, ist die Inklusive Tanzkunst (DanceAbility) und die künstlerisch- pädagogische Arbeit mit Menschen mit Behinderung ist ein weiterer Aspekt meiner Arbeit, der mich begeistert.
Erfahrungen sammelte ich dazu in Tanzprojekten mit Jugendlichen mit und ohne Behinderung der Diakonie Salzburg, in einem gemeinsamen Projekt mit der Kamarata Salzburg. Außerdem als Gastdozentin am Universitätslehrgang "Musik und Tanz in der sozialen Arbeit und inklusiven Pädagogik", am Carl-Orff Institut, Universität Mozarteum Salzburg (2014).

Soziales Engagement, der Einsatz für eine faire und friedvolle Welt sind mir außerdem wichtig.
Deshalb arbeite ich auch seit Oktober 2019 als ehrenamtliche Mitarbeiterin im Weltladen Braunau mit.

Meine Vision ist es, duch Yoga und künstlerisch-kreative Prozesse Erfahrungsräume zu schaffen, um wieder mehr Achtsamkeit mit sich und seiner Umwelt zu erlangen. Und dadurch  einen Beitrag zu einem achtsamen und friedvollen Miteinander zu leisten.

Die Webersölde ist eingebettet in unsere kleine Landwirtschaft. Die Arbeit mit der Natur wir hautnah miterlebt, und lässt einen wieder mehr in Kontakt zur (eigenen) Natur treten.

Portrait
Mitglied Yogafamily AustriaYogaakademie Austria











                                                      © 2020 Liesa Schmitzberger